Die Umsetzung von Art. 6 Abs. 3 EMRK in der neuen Strafprozessordnung Russlands

Forside
BWV Verlag, 5. feb. 2010 - 455 sider
Russland wurde im Jahre 1996 Mitglied des Europarats und ratifizierte 1998 die EMRK und fast alle ihrer Zusatzprotokolle. Damit hat Russland die Frage nach der Verbindlichkeit und Durchsetzbarkeit von Menschenrechten im innerstaatlichen Bereich neu beantwortet. Wie und warum hat sich Russland an internationale Menschenrechtsstandards angenähert? Welche völkerrechtlichen Verpflichtungen ergeben sich aus der Ratifizierung der EMRK für Russland? Und welchen Rang nehmen völkerrechtliche Verträge wie die EMRK in der Rechtsordnung Russlands ein? Diesen Fragestellungen geht die Arbeit ausführlic.
 

Hva folk mener - Skriv en omtale

Vi har ikke funnet noen omtaler på noen av de vanlige stedene.

Innhold

Einführung
1
Historischpolitischer Rahmen
9
Verbindlichkeit der EMRK für die Mitgliedsstaaten
29
Völkerrechtliche Verträge in der Rechtsordnung Russlands
36
Zusammenfassung
54
Die Standards des Art 6 Abs 3 EMRK ihre Umsetzung
57
Vergleich der Angeklagtenrechte des Art 6 Abs 3 EMRK
115
Selbstverteidigung Art 6 Abs 3 lit c EMRK
187
ANHANG 3
339
Schaubild StPORSFSR
361
Opphavsrett

Andre utgaver - Vis alle

Vanlige uttrykk og setninger

14 EMRK allerdings angeklagte Person Anklageschrift Anwalt Artikel Artt Baškatov/Vetrova beschuldigte Person Bezlepkin bezüglich Bjulleten daher Dijk/Van Hoof Dolmetscher EMRK Entscheidung entsprechenden Ermittlungs Ermittlungsführer EuGRZ Europarat Fall Föderationsgesetz Föderationsrat Frankfurter Rundschau Gerichtsgesetz Gesetz Gewährleistung Gewaltenteilung Gliederungspunkt Grund Hauptverhandlung Human Rights Watch innerstaatliche internationalen Judikative Kommentarij Kovalenko Luchterhandt Materialien Meyer-Ladewig Möglichkeit muss Normen Obersten Gerichts ÖJZ Petruchin Peukert Pflichtverteidiger Pomorski Postanovlenie Präsidenten der Russischen Recht auf Verteidigung Rechte der verdächtigen Rechtspraxis Rechtsprechung Rechtsstaat Regierung der Russischen Richter Richterinnen Richterschaft Rossijskoj Federacii RSFSR russ Russischen Föderation Russländischen Föderation Ryžakov schuldigten Siehe Smirnov Soveta Sowjetunion Staat staatlichen Organe Staatsanwalt Staatsanwaltschaft Staatsduma StPOD StPORF StPORSFSR Strafprozess Strafprozessordnung Straftat Strafverfahren SZRF Tatverdacht Tatvorwurf TEIL Teilnahme Übersetzung UdSSR Untersuchungsführer Urteil des EGMR Verchovnogo Suda RF verdächtige bzw verdächtige oder beschuldigte verdächtige Person Vereinigtes Königreich Verfahren Verfassung der Russischen Verfassung Russlands Verfassungsgericht VerfRF Verletzung völkerrechtlichen Verträge Vorbereitung der Verteidigung vorgesehen Vorschriften Vorverfahrens Zeugen Ziffer

Bibliografisk informasjon