Beiträge zur deutschen volksdichtung, Volum 6

Forside
Emil Karl Blümml
R. Ludwig, 1908 - 197 sider
 

Hva folk mener - Skriv en omtale

Vi har ikke funnet noen omtaler på noen av de vanlige stedene.

Andre utgaver - Vis alle

Vanlige uttrykk og setninger

Populære avsnitt

Side 107 - Stock, und aussehen als wie ein Bock, bis daß sie können zählen alle Sterne, alle Schneeflocken, alle Regentropfen im Meer, alle Sandkörner und Gräblein hin und her. Können sie das nicht, so müssen sie stehen wie ein Stock, und aussehen wie ein Bock, bis daß ich sie mit meinen eigenen Augen sehen kann und mit meiner Zunge kann heißen gehen. Also verbiete ich den Dieben all mein Hab und Gut, das zähl ich dem Dieb zu seiner Buß.
Side 154 - Selig alle, die im Herrn entschliefen, Selig, Vater, selig bist auch du! Engel brachten dir den Kranz und riefen ; Und du gingst in Gottes Ruh!
Side 53 - Blümlein draußen ^ittern 1. Wie die Blümlein draußen zittern In der Abendlüfte Wehn, Und du willst mir's Herz verbittern, Und du willst schon wieder gehn? |: Ach, bleib bei mir und geh nicht fort, An deinem Herzen ist der schönste Ort. 2. Hab geliebt dich ohne Ende, Hab dir nie was Leids getan, Und du drückst mir stumm die Hände, Und du fängst zu weinen an. |: O, weine nicht und geh nicht fort, Mein Herz ist ja dein schönster Ort. :| 3. Ach, da draußen in der Ferne Sind die Menschen nicht...
Side 194 - Unsere Pflanzen. Ihre Namenserklärung und ihre Stellung in der Mythologie und im Volksaberglauben.
Side 56 - Eins und Eins ist Gott der Herr, | Der da le"bt Und der da schwebt | Im Himmel und auf Erden.
Side 184 - Lieder Wie schön leuchtet der Morgenstern und Wachet auf, ruft uns die Stimme.
Side 27 - Maria saß auf einem Stein, einem Stein, einem Stein Und kämmte sich ihr goldnes Haar ... Und als sie damit fertig war ... Da fing sie an zu weinen ... Da kam der Bruder aus dem Wald ... Maria, warum weinest du...
Side 85 - Cluserets Initiative waren mehrere Versuche von Funktionären der Commune vorausgegangen, mit dem deutschen Militärbefehlshaber vor Paris in Kontakt zu kommen (s. A. v. Holleben, S. 93 f.), anscheinend aber hatte Bismarck von diesen Kontaktversuchen nichts erfahren. Cluseret hat am 15. 4.
Side 106 - Gesellen, der erste war Gott der Vater, der andere war Gott der Sohn, der dritte war Gott der heilige Geist, die bewahren mir mein Leib und Seel, Blut und...

Bibliografisk informasjon