Søk Bilder Maps Play YouTube Nyheter Gmail Disk Mer »
Logg på
Bøker Bok
" Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren. Was sie willenlos ist, sei du es wollend - das ist's! "
Neue Jahrbücher für Philologie und Paedagogik - Side 630
1885
Uten tilgangsbegrensning - Om denne boken

Astralis von Novalis: Handschrift, Text, Werk

Sophia Vietor - 2001 - 416 sider
...S. 103 f. 744 HKA, Bd.I, S.329 f. Vgl. Schillers Epigramm: „Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren: / Was sie willenlos ist, sei du es wollend - das ists!" In Schillers triadischem Modell der menschlichen Entwicklung symbolisieren Pflanzen den unbewußten...
Begrenset visning - Om denne boken

Sprung aus dem Teufelskreis: Band 1 -

Johannes Heinrichs - 2005
...an, schon vor dem seinerzeit herannahenden Industriezeitalter: "Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren. Was sie willenlos ist, sei du es wollend - das istsT"23 Wie schwer die Verwirklichung dieses Natürlichsten ist, welche enormen Aufgaben dem einzelnen...
Uten tilgangsbegrensning - Om denne boken

Die Kunst vom Tempelbau der Humanität: eine Freimaurergeschichte

Robert Matthees - 2005 - 86 sider
...sei Jeder vollendet in sich. Friedrich Schiller: Das Höchste. Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren. Was sie willenlos ist, sei du es wollend - das ist's! Friedrich Schiller: Pflicht für Jeden. Immer strebe zum Ganzen, Und kannst du selber Kein Ganzes...
Begrenset visning - Om denne boken

Patriotismus in Deutschland: Perspektiven für eine weltoffene Nation

Volker Kronenberg - 2006 - 418 sider
...Hölderlins Gedicht „Das Höchste", wo Hölderlin bekennt: „Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren: Was sie willenlos ist, sei du es wollend - das ists!". Hölderlin, Friedrich: Das Höchste, in: Deutsche Gedichte. Eine Anthologie (hrsg. v. Dietrich...
Begrenset visning - Om denne boken

Georg Trakls "Verfall" - Eine Interpretation

Manuela Kistner - 2007 - 76 sider
...Stelle sei erneut auf folgende Aussage Schillers hingewiesen: „Suchst du das Höchste, das Größte? Die Pflanze kann es dich lehren. Was sie willenlos ist, sei du es wollend"10. Der Bezug zwischen Mensch und Pflanze, der im Gedicht durchgehend eine Rolle spielte, wird...
Begrenset visning - Om denne boken




  1. Mitt bibliotek
  2. Hjelp
  3. Avansert boksøk
  4. Last ned ePub
  5. Last ned PDF